Aktuelles

So schön kann Luftwandern sein : Der etwas andere Vatertagsausflug

SFC-Pilot Axel Schumacher liebt weite Streckenflüge

Seit der erfahrene SFC-Pilot und Fluglehrer Axel Schumacher, von Haus aus Dr. Ing. für Maschinenbau und als Professor Leiter des Lehrstuhls für Optimierung Mechanischer Strukturen an der Bergischen Uni Wuppertal, seine Liebe zum Fliegen entdeckt hat, nutzt er in seiner Freizeit bei gutem Flugwetter seinen Hochleistungsdoppelsitzer vom Typ ASH-25 für weite Streckenflüge.

Die ASH-25, gebaut bei Alexander Schleicher in Poppenhausen an der Wasserkuppe, einer der Wiegen des deutschen Segelflugs, ist ein Segelflugzeug mit extrem schlanken Flächen und 25 m Spannweite, also fast so viel wie ein kleines Verkehrsflugzeug. Die Maschine erlaubt es, bei ruhiger Luft aus 1 km Höhe bis zu 60 km weit zu gleiten und auch den leichtesten Aufwind zu nutzen.

 

Mit der ASH-25 über der Inselstadt Lindau am Bodensee  

Zusammen mit Lebens-Copilotin Marion Bartsch oder Vereinskollege Ludek Smolik hat er in diesem Jahr schon weite Strecken im reinen Segelflug ohne Zwischenlandung zurückgelegt.

Weiterlesen: Der etwas andere Vatertagsausflug : So schön kann Wandersegelfug sein !

 

Über den Wolken …

 

SFC veranstaltet traditionellen Schnuppertag 20.5.2017

Nach dem erfolgreichen Segelflug Girl´s Day am 29.4.2017 mit tollen Flügen bei gutem Aufwind bietet der Segelflugclub Betzdorf-Kirchen e.V. am 20.5.2017 seinen schon traditionellen Frühjahrs-Schnuppertag zum Saisonbeginn an. Über die Wolken wird es dabei allerdings im Gegensatz zu Reinhard Mey nicht gehen, aber die Wolken werden den Schnupperpiloten zeigen, wo der beste Aufwind zu finden ist. So kann man beim SFC das Segelfliegen einmal unverbindlich ausprobieren und selbst am Steuer sitzen : Der Traum vom Fliegen wir dabei ganz einfach wahr.

 

Auf zu den Wolken ...

In Begleitung erfahrener Fluglehrerinnen und Fluglehrer werden die Möglichkeiten des Segelfliegens praktisch und hautnah vermittelt. Die „Piloten für einen Tag“ lernen bei drei echten Schulflügen das Verhalten und die Steuerung des Flugzeugs intensiv kennen und werden dabei auch schon einige Manöver unter Anleitung selber fliegen. So schwer ist das gar nicht. Da wird das Spiel mit Sonne, Wind und Wolken schon zu einem ganz einzigartigen Erlebnis !

 

Weiterlesen: SFC veranstaltet Schnuppertag

 

Turbulenter Spaß für die Mädels !

 

Mischung aus guter Thermik, starkem Wind und Turbulenzen hindern starke Frauen nicht am Fliegen !

Petrus hatte für den Girl´s Day des SFC Betzdorf-Kirchen e.V. am 29.. und 30.4.2017 ziemlich durchwachsenes Wetter ausgesucht : Am Samstag blies ein kräftiger und eiskalter Nordwestwind unter einer noch geschlossenen Wolkendecke. Trotzdem kamen alle angemeldeten Frauen um 10 Uhr morgens zum Flugplatz Katzwinkel, wo die Flugzeuge schon bereit standen.

 

Freude pur bei den Flying Girls 

Weiterlesen: Flying Girls waren begeistert

Der erste Hammertag ...

 

... war am 20.4.2017. Schon frühmorgens hatten sich die Piloten bereitgemacht, nachdem schon am Vortag in Deutschland tolle Leistungen geflogen wurden mit bis zu 973 km Strecke. Also ein Saisonauftakt mit knackiger Kaltluft. Die SFC-Piloten konnten an diesem Tag insgesamt über 4000km im Segelflug zurücklegen.

 

Auf Strecke

Weiterlesen: Der erste Hammertag ...

Ab in die Luft Mädels ! 

Beim Girl´s Day des SFC Betzdorf-Kirchen am 29.4.2017 wird der Traum vom Fliegen ganz leicht Wirklichkeit

Dass Fliegen beileibe nicht nur Männersache ist, gehört beim Segelflugclub SFC Betzdorf-Kirchen e.V. längst zum Alltag. In allen Sparten sind Frauen vertreten und erzielen Erfolge, die sich sehen lassen können : Die „Grande Dame“ des deutschen Segelflugs, Ingrid Blecher aus Siegen, hat zahllose Wettbewerbe geflogen, Rekorde erzielt und das Eis für die Frauen im Segelflug gebrochen, aber ebenso auch das Engagement junger Pilotinnen tatkräftig unterstützt. Ähnliches ist von den jungen SFC-Pilotinnen zu berichten : Isabell ist zwar erst Mitte Zwanzig, aber längst eine erfahrene Strecken- und Wettbewerbsfliegerin und inzwischen auch Fluglehrerin. Justine hat zwar ihren Segelflugschein noch nicht lange, aber das Fliegen ist ihr zweites Leben, inzwischen hat die junge Frau auch ihren Motorflugschein im Verein gemacht und überlegt nun die nächsten fliegerischen Schritte.

 

Der SFC verleiht Euch am Girl´s Day Flügel 

Und dann sind da noch die Flugschülerinnen wie Shan Liu, oder Sarah, die im letzten Jahr beim Girl´s Day das erste Mal Höhenluft geschnuppert haben und mehr davon wollten. Oder Laura, die schon lange alleine unterwegs ist und kurz vor dem Lizenzerwerb steht. Ihnen allen gemein ist, dass sie erstmal unverbindlich ausprobieren wollten, ob das Segelfliegen im Verein wirklich Spaß macht und die dann dem „Fliegervirus“ sozusagen erlegen sind.

 

Weiterlesen: Girl´s Day 2017

RizVN Login



Campus TV - Segelfliegen im SFC Betzdorf Kirchen

Webcam Piste

webcam

Webcam Vorfeld

webcam
Copyright