Aktuelles

Maja allein am Himmel …

 

Wenn unser Sommerlager zwei Tage länger gedauert hätte, ja wenn, dann wäre Maja schon in Wittstock ohne Lehrer geflogen. Etwas enttäuscht war sie daher schon am Ende. Aber man kann beim Fliegen eben nichts erzwingen.

Umso größer war ihre Freude als sie am Wochenende vor dem Flugplatzfest bei ruhigem Wetter am Abend ihre ersten drei Alleinflüge problemlos absolvierte.

 

Volle Konzentration und ready for take-off

Nach dem Dank an die ASK-13 und dem Erhalt des "Thermikstraußes" ließ Sie die obligatorische Taufe dann mit stoischer Gelassenheit über sich ergehen, trotz "Weichspülgang" mit unterschiedlichen Temperaturen.

 

Dankeschön mit Verbeugung vor der alten Dame ASK-13

 

Gratulation von Fluglehrer Gerhard Nass aber glücklich ... diese Flüge und die Taufe vergisst man nie !

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Da stand sie dann, klatschnass aber glücklich, und nahm die Glückwünsche der Fliegerinnen und Flieger des SFC entgegen.

Auch ihre Eltern wurden rechtzeitig "alarmiert" und kamen schnell aus Birken-Honigsessen  rüber, um die frischgebackene Pilotin in die Arme zu nehmen, ein tolles Ereignis für Alle !

 

Unter den Gratulanten waren auch Majas Eltern 

Die 15-jährige Maja hatte am Girls Day des SFC im Frühjahr teilgenommen und damals schon nach dem zweiten Flug gesagt "Das mache ich !", die Eltern angerufen und dann direkt losgelegt.

Wir wünschen Maja für ihre weitere fliegerische Laufbahn alles Gute, sichere Landungen, satte Thermik und spannende Flugerlebnisse !

Veranstaltungen

Campus TV - Segelfliegen im SFC Betzdorf Kirchen

Webcam Süd

webcam

Webcam Ost

webcam

Webcam West

webcam
Copyright