Aktuelles

Fliegen mit dem Milan …

Segelflieger veranstalten traditionelles Schnupperfliegen am 26.5.2018

Kaum ist der Girl´s Day erfolgreich abgeschlossen, startet der SFC Betzdorf-Kirchen e.V. am 26.5.2018 mit seinem allgemeinen, schon traditionellen Frühjahrs-Schnuppertag zum Saisonbeginn sein nächstes Event.

 

Flyer Schnupperfliegen 2018

Und auf wen treffen die Schnupperpiloten am Himmel über Katzwinkel im gleichen Aufwind ? Mit etwas Glück gesellt sich der elegante Milan oder auch ein Bussard zum Segelflugzeug ! Meist weiß der Vogel genau wo der beste Aufwind ist und zeigt keine Scheu vor den großen weißen Vögeln. Minutenlang teilt man sich die aufsteigende Thermik, aber meist steigt der Vogel besser im Zentrum der aufsteigenden Luft.

Solche Erlebnisse wollen die Segelflieger des SFC gerne mit den Schnupperpiloten teilen und die Schönheit und Naturverbundenheit dieses Team-Sports vermitteln.

Auf diese Art kann man beim SFC das Segelfliegen einmal unverbindlich ausprobieren und selbst am Steuer sitzen : Der Traum vom Fliegen wir dabei ganz leicht wahr.

Unter Anleitung erfahrener Fluglehrerinnen und Fluglehrer werden die Möglichkeiten des Segelfliegens praktisch und einprägsam vermittelt. Die „Piloten für einen Tag“ absolvieren dabei drei echte Schulflüge und lernen das Verhalten und die Steuerung des Flugzeugs intensiv kennen. Dabei werden Sie auch schon einige Manöver unter Anleitung selber fliegen. So schwer ist das gar nicht. Da wird das Spiel mit Sonne, Wind und Wolken schon zu einem ganz einzigartigen Erlebnis !

Gleichzeitig zeigt der SFC dabei, dass das Segelfliegen wie keine andere Sportart das Eintauchen in die Natur und die Nutzung moderner und extrem langlebiger Sportgeräte problemlos und umweltfreundlich miteinander verbindet. Zudem ist das Segelfliegen eine der wenigen Sportarten, bei denen Frauen physisch nicht benachteiligt sind und dieses Hobby gleichrangig mit den männlichen Fliegerkameraden betreiben können. Die erhebliche Anzahl erfolgreicher weiblicher Pilotinnen im SFC belegt dies eindrucksvoll.

Weibliche und männliche Interessenten von 14 bis 65 melden sich über die Webseite des Vereins unter

http://www.sfc-betzdorf-kirchen.de/index.php/fliegen-lernen/schnupperfliegen

an oder direkt bei Markus Schmidt (Handy 0177 / 5019437) oder Max Achenbach (Handy Nr. 0151 / 23000877).

Wer später in die weitere Segelflugausbildung einsteigen will, hat dann schon  drei echte Schulflüge vorzuweisen. Der Verein bietet dazu die Möglichkeit, am SFC-Sommerlager vom 21.7.-4.8.2018 in Wittstock/Dosse teilzunehmen und sich intensiv schulen zu lassen.

Der SFC freut sich auf zahlreiche Teilnehmer, dennoch ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

RizVN Login



Veranstaltungen

Campus TV - Segelfliegen im SFC Betzdorf Kirchen

Webcam Süd

webcam

Webcam Ost

webcam

Webcam West

webcam
Copyright